In unserem Schulgarten geht es weiter voran. Die Burgbergschule bedankt sich für Spenden bei Familie Heide (Stachel- und Johannisbeersträucher), bei Familie Köchling (Steine und Mutterboden) und bei Herrn Glaßl (Hackschnitzel).